Kartoffelprismen

Tschechischunterricht mal von Max Goldt.

Zitat aus seinem Buch Die Kugeln in unseren Köpfen, Seite 175:

In Prag sah ich einmal eine Speise namens ‚bramborové hranolky‚ angepriesen. Langwieriges Wörterbuchblättern brachte es ans Licht, daß dies ‚Kartoffelprismen‚ heißt. Wie interessant, dachte ich, das bestelle ich mir. Die Prismen waren dann allerdings schnöde Pommes frites.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werde Fan von Tschechisch in Häppchenschliessen
Script by LikeJS
oeffnen