Sprachvergleich

Die Eintopf-Lücke

gastronomie, Sprachvergleich
Als lexikalische Lücke bezeichnet man ein Phänomen, bei dem in einer Sprache ein passender Ausdruck für ein Konzept fehlt. Ein häufiger Grund für so ein Phänomen ist, dass ein Konzept kulturell bedingt im Land einfach nicht vorhanden ist.  Ein Beispiel für so eine lexikalische Lücke ist im Tschechischen der gute alte Eintopf. Für ihn gibt es in der tschechischen Sprache keine direkte Übersetzung, sondern nur eine Umschreibung. Diese lautet  jídlo z jednoho hrnce (dt. Essen aus einem Topf). Wie man sieht, trifft diese Umschreibung den Eintopf nicht richtig. Durchgesetzt hat sich in Tschechien daher auch die deutsche Entlehnung eintopf bzw. ajntopf. Mit diesem Wort sind aber nicht die deutschen Eintopf-Varianten mit klarer Brühe abgedeckt. Diese werden in Tschechien als zeleninová polévka (d

So so

Aussprache, Sprachvergleich
Das tschechische a in tak (dt. so)  ist ein kurzer Vokal - man kann es nicht bzw. man soll es nicht lang sprechen. Die deutsche Entsprechung so wird dagegen lang gesprochen und mit steigendem Aha-Effekt noch länger. Ich merke bei meinem Mann, dass er von meinem tschechischen tak beeinflusst ist; er sagt das o in so häufig kurz. Hört sich ulkig an. Ich widerum sage - beinflusst vom Deutschen - taaak.

Deutsche vs. tschechische Kochrezepte

Sprachvergleich
Ist Ihnen schon aufgefallen, inwiefern sich deutsche Kochrezepte von den tschechischen unterscheiden?Im Deutschen werden die Kochanweisungen so formuliert, dass das Verb im Infinitiv steht. Im Tschechischen so, dass das Verb in der 1. Person Plural steht.In einem deutschen Kochrezept steht zum Beispiel:  Zwei Liter Wasser zum Kochen bringen. Salzen.Im Tschechischen steht dagegen: Dva litry vody uvedeme do varu. Osolíme. (dt. Wir bringen zwei Liter Wasser zum Kochen. Wir salzen.)Tschechische Rezepte auf Tschechisch online: http://www.vareni.cz/ http://www.recepty.cz/

Ampelsignal

Sprachvergleich, video
Die drei Farbsignale einer Verkehrsampel (tsch. semafor) für Autofahrer sind Rot, Gelb und Grün. Auf Tschechisch heißen die Farbsignale entsprechend červená, žlutá und zelená. Statt žlutá kann man aber auch oranžová (dt. Orange) sagen.Dieser Autofahrer schert sich nicht um die geltenden Verkehrsregeln:Neúvěřitelná nehodaEr dachte wahrscheinlich, wenn es hier ohne Ampel und sogar ohne die Rechts-vor-Links-Regel funktioniert...Nepotřebujou dopravní pravidla...

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

slawische Sprachen, Sprachvergleich
Eine häufig gestellte Frage betrifft die Ähnlichkeit zwischen der tschechischen und der slowakischen Sprache. Bitte beurteilen Sie anhand der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte (Auszug) selbst: de: Allgemeine Erklärung der Menschenrechte cz: Všeobecná deklarace lidských práv sk: Všeobecná deklarácia ľudských právArtikel 1 de: Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen. cz: Všichni lidé rodí se svobodní a sobě rovní co do důstojnosti a práv. Jsou nadáni rozumem a svědomím a mají spolu jednat v duchu bratrství. sk: Všetci ľudia sa rodia slobodní a sebe rovní , čo sa týka ich dôstojnosti a práv. Sú obdarení rozumom a majú navzájom konať v bratskom duchu.