Shadow

Top 10 der größten tschechischen Städte

In Tschechien leben 10,6 Millionen Menschen. 12% davon leben in der Hauptstadt Prag.

Die nachfolgende Tabelle liefert eine Übersicht mit den 10 bevölkerungsreichsten Städten in Tschechien.

RangStadtStadt (dt. Bezeichnug)Einwohner 1.1.2019
1PrahaPrag1.308.632
2BrnoBrünn380.681
3OstravaOstrau289.128
4PlzeňPilsen172.441
5LiberecReichenberg104.445
6OlomoucOlmütz100.523
7České BudějoviceBudweis94.014
8Ústí nad LabemAussig an der Elbe92.952
9Hradec KrálovéKöniggrätz92.742
10PardubicePardubitz90.688

1. Praha

Prag, die Hauptstadt Tschechiens, ist mit 1,3 Millionen Einwohnern die größte Stadt Tschechiens und belegt den 15. Platz bei den Städten in Europa. Die Stadt liegt an der Moldau, zentral in Böhmen. Deutsche Partnerstädte von Prag sind: Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg und Nürnberg.

2. Brno

Brünn ist mit knapp 381 Tausend Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Tschechien und die größte Stadt in Mähren. Sie liegt im Süden von Mähren am Zusammenfluss von Svratka und Svitava. Die Stadt hat eine Strategie erarbeitet, nach der bis zum Jahr 2050 die Einwohneranzahl auf 600 Tausend steigen soll. Leipzig und Stuttgart sind die Partnerstädte dieser Stadt.

3. Ostrava

Ostrau belegt mit ca. 290 Tausend Einwohnern den 3. Platz der einwohnerstärksten Städte in Tschechien und den 2. Platz in Mähren. Sie liegt im Norden von Mähren – nicht weit von der polnischen Grenze entfernt. Dresden ist die Partnerstadt von Ostrau.

4. Plzeň

Pilsen ist mit ca. 172 Tausend Einwohnern viertbevölkerungsreichste Stadt Tschechiens. Sie liegt etwa eine Stunde Fahrt mit dem Auto südwestlich von Prag. Die deutsche Partnerstadt von Pilsen ist Regensburg.

5. Liberec

Reichenberg hat etwa 104 Tausend Einwohner und liegt im Norden von Böhmen im Dreiländereck Deutschland, Tschechien und Polen. Deutsche Partnerstädte sind Augsburg und das nahgelegene Zittau.

6. Olomouc

Olmütz belegt mit ca. 100 Tausend Einwohnern den 6. Platz in Tschechien. Die Stadt liegt in Mähren zwischen Brünn und Ostrau. Die deutsche Partnerschaft ist Nördlingen.

7. České Budějovice

Budweis hat etwa 94 Tausend Einwohner. Damit sichert sich die Stadt den 7. Platz im Rang der bevölkerungsreichsten tschechischen Städte. Budweis liegt im Süden von Böhmen – auf dem Weg von Prag ins österreichische Linz. Die Partnerstädte sind Passau und Suhl.

8. Ústí nad Labem

Aussig liegt mit knapp 93 Tausend Einwohnern knapp hinter Budweis und belegt damit den 8. Platz. Die Stadt liegt im Nordwesten von Böhmen – auf dem Weg von Prag nach Dresden. Die deutsche Partnerstadt von Aussig ist Chemnitz.

9. Hradec Králové

Königgrätz hat auch knapp 93 Tausend Einwohner wie Aussig aber dennoch etwas weniger, daher Platz 9. Die Stadt liegt im Osten von Böhmen. Die deutsche Partnerstadt ist die Stadt Gießen.

10. Pardubice

Pardubitz bildet den Schluss unserer Top-Ten-Liste der Städte mit den meisten Einwohnern. In der Stadt leben an die 91 Tausend Menschen. Die Stadt liegt wie Königgratz auch im Osten von Böhmen. Diese zwei Städte sind nur 20 km voneinander entfernt. Die deutsche Partnerschaft ist Schönebeck.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*