Satz der Woche

Wenn Sie 100 oder 1000 englische Wörter kennen  – erstaunt es jemanden? Wohl kaum. Man hält es für selbstverständlich, dass sie Englisch können.

Wenn Sie aber nur zehn Wörter Tschechisch können, ernten Sie von anderen bereits Bewunderung. Wie wäre es, wenn Sie gleich ein paar ganze Sätze können?

In der Sidebar werde ich daher jetzt jede Woche einen tschechischen Satz zum Auswendiglernen vorstellen. Blick nach Rechts 😉

7 Kommentare

  1. welch schöner beginn für eine schöne idee! děkuju!

  2. Ha, den Satz kann ich schon! Sehr wichtig! 😉 Gute Idee mit dem Satz.. Ich kann sogar “kolik je hodin” sagen und verstehen.. 😉 Allerdings ist es mir mal in Prag passiert, dass mich das jemand gefragt hat und ich es verstanden habe und ich dann nur mit einem hilflosen Achselzucken dann die Antwort auf Englisch sagen musste. Ansonsten bin ich mit Ahoi und děkuju sehr gut “durchgekommen”… 😉

  3. Mensch Markus, du lernst ja bei mir gar nichts neues 😉 Der Satz “Kolik je hodin?” ist nämlich für die nächste Woche vorgesehen. Ich werde das Niveau hier anheben müssen 🙂

  4. HALLO! nur weil markus so ein streber ist und vorgelernt hat, brauchst du doch das nivoh hier nicht anheben 🙂

    Vyrozumějte prosím německé velvyslanectví.

  5. @Petra: tut mir leid… 🙁
    @ ecco: wie sagte Zeltinger so schön: “Ich bin ein Assi mit Niveau / Ich lese Lyrik auf dem Klo” … 😉 Bei deinem Satz verstehe ich nur Bahnhof.. irgendwas mit Bitte und Deutsch. Der Rest ist Schweigen… 😉

  6. petra, schon so lange sendepause? hoffentlich bist du nicht krank, wenn doch dann: hezky se uzdrav!