Kategoriegrammatik

Vokativ und Aufmerksamkeitslenkung

Das Tschechische hat im Vergleich zum Deutschen sieben grammatische Fälle. Zusätzlich zu den vier deutschen Fällen Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ gesellen sich im Tschechischen noch Vokativ, Lokativ und Instrumental hinzu. Vokativ wird verwendet, wenn man jemanden ansprechen möchte. Heißt…

Personalpronomen (1)

In den slawischen Sprachen und somit auch in der tschechischen Sprache werden in der neutralen Äußerung keine Personalpronomen verwendet. Ich liebe Dich heißt auf Tschechisch somit miluji tě ohne já (dt. ich). Möchten Sie fokussieren, dass Sie (im Kontrast zu…

Suchmaschinen in Tschechien

Es gibt ein Land in Europa, in dem die Suchmaschine (tsch. Internetový vyhledávač) von Google (noch) keine marktbeherrschende Stellung hat, nämlich nur 30% Marktanteil: Tschechien. Stattdessen agieren dort vor allem die Suchmaschinen von Seznam, Atlas und Centrum, wobei die zwei…