Schach

Das Schachspiel heißt auf Tschechisch šachy und gespielt wird es auf šachovnice (dt. Schachbrett)

In der deutschen Fassung einer Simpons-Folge wird die auf Englisch bishop bezeichnete Schachfigur  ins Deutsche falsch mit Bischof übersetzt. Autsch. Richtig heißt die Figur natürlich Läufer. Damit uns eine solche Verwechslung nicht  mit den tschechischen Figuren passiert, liste ich hier die korrekten Bezeichnungen der tschechischen Schachfiguren auf:

Deutsch Tschechisch
Königkrál
Damedáma
Turm věž
Springer jezdec (falsch wäre skokan/kůň)
Läufer střelec (dt. wörtlich Schütze!) (falsch wäre běžec)
Bauerpěšec (falsch wäre pěšák/sedlák)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werde Fan von Tschechisch in Häppchenschliessen
Script by LikeJS
oeffnen