Sado-Maso

Sadomasochismus, der Begriff für eine sexuelle Vorliebe,  leitet sich von den Autoren Marquis de Sade und Leopold von Sacher-Masoch ab.  In der Abkürzung Sado-Maso steckt auch das tschechische Wort für Fleisch (tsch. maso) drin. Passt irgendwie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werde Fan von Tschechisch in Häppchenschliessen
Script by LikeJS
oeffnen