Deutsche Namen tschechischer Städte

Prag, Pilsen, Karlsbad, Brünn, Olmütz, Eger. Das sind die bekannten deutschen Bezeichnungen für die tschechischen Städte Praha, Plzeň, Karlovy Vary, Brno und Olomouc.  Der eine oder andere wird noch einige mehr kennen. Vojta Hruby hat weitere 397 deutsche Namen für tschechische Städte und Dörfer ausfindig gemacht und sie online gestellt.

In dieser Liste haben wir zum Beispiel auch den heutigen Namen für Hannsdorf finden können:  Hanušovice. Dort sollen die Vorfahren meines Mannes gelebt haben und sie sollen „Göttlicher“ geheißen haben. Bevor ich etwas glaube, verifiziere ich es. Ok, Hanušovice Göttlicher gegoogelt. Und wie es der Zufall will, ist der ersteTreffer eine Bachelor-Arbeit über das Pfarramt Hannsdorf von 1672 bis 1951. Darin wird erwähnt, dass zwei Personen – Joseph und Franz mit dem Namen „Göttlicher“ im Kirchenbuch registriert sind. Das bestätigt, dass es das gesuchte Hannsdorf ist.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werde Fan von Tschechisch in Häppchenschliessen
Script by LikeJS
oeffnen