Konjugation

Mit Hilfe der Konjugation werden die Verben gebeugt. Die Änderung der Wortform, meist durch spezielle Endungen oder durch Hilfswörter dient zum Ausdrücken der folgenden grammatischen Kategorien:

  • Person (erste, zweite, dritte)
  • Numerus (Singular, Plural)
  • Tempus (Perfekt, Präsens, Futur)
  • Aspekt (Perfektiv, Imperfektiv)
  • Genus (Maskulin, Feminin, Neutrum)
  • Modus (Indikativ, Konjunktiv, Imperativ)

Z.B. die Wortform koupil des Infinitivs koupit drückt aus:

  • Person: Dritte
  • Numerus: Singular
  • Tempus: Perfekt
  • Aspekt: Perfektiv
  • Genus: Maskulin
  • Modus: Indikativ

Die grammatischen Kategorien Tempus, Aspekt und Modus spielen nur bei den Verben eine Rolle.
Grammatische Kategorien, die bei der Konjugation deutscher Verben nicht berücksichtigt werden sind Aspekt und Genus.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Facebook
Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
Script by LikeJS
oeffnen