Schlagwort: essen

Woher kommt das Wort Quark?

gastronomie
Gabriele erklärt in ihrem neusten Blogbeitrag wie das Wort Quark (tsch. tvaroh) ins Deutsche entlehnt wurde. Und sie hat Recht, der heutige Quark verdient seinen Namen nicht mehr... Auf jeden Fall sieht er ganz anders aus als der tschechische Quark. Der tschechische traditionelle Quark ist trocken (höchstens etwas feucht), so dass man ihn reiben kann. Wichtig zum Garnieren süßer Knödelspeisen :-)

Copy & paste der tschechischen Wirte

gastronomie
Wenn tschechische Wirte Ihre Gerichte auf der Speisekarte (tsch. jídelní lístek) für ihre deutschsprachigen Gäste übersetzen, kommt so manch groteske Übersetzung dabei heraus. Sie sparen sich häufig einen professionellen Übersetzer und wie im folgendem Beispiel übersetzen sie offensichtlich mit dem Online-Wörterbuch von Seznam:Das tschechische GerichtSmažený candáthabe ich in einem Restaurant nämlich übersetzt gesehen mitZander geröstet mit Seznam (Seznam mit großem S, d.h. es geht um das Seznam-Portal)Vokabeln: seznam = dt. Verzeichnis

Wehrmachtsvergleich

kurioses
Die Tschechen denken sich aber ganz schön schräge Vergleiche aus: Je hloupý jako staré schody (dt. Ist dumm wie alte Treppe.) → sehr dumm Je tlustá jak zlatý stránky (dt. Ist dick wie Gelbe Seiten) → sehr dick Vypadá jak reklama na vojetou pneumatiku (dt. Sieht aus wie Werbung für gebrauchte Reifen) → schlecht uvm.Am Allergrassesten finde ich diesen Vergleich: Žere jako Wehrmacht (dt. Frisst wie die Wehrmacht ) → vielAlle Beispiele stammen von atuka.org