Wortstellungsunterschiede, Teil 9 – Possessivpronomen + „beide“

Die Wortstellung Personalpronomen vs. „beide“ verhält sich im Deutschen genau umgekehrt als im Tschechischen, sonst wäre das Tschechischerlernen viel zu einfach, und das kann ja nicht sein 😉

Im Deutschen kommt zunächst das Possessivpronomen und erst darauf folgt das Wort „beide“. Ein Beispiel:

Er schlug auf seine beiden Trommeln.

Im Tschechischen kommt zuerst das Wort „beide“ und dann erst das Possesivpronomen. Die Übersetzung des obigen Beispiels ist folglich:

Bušil do obou svých bubnů.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werde Fan von Tschechisch in Häppchenschliessen
Script by LikeJS
oeffnen