Süße Särge im Altersheim

Die tschechischen Alters- und Pflegeheime scheinen einen guten Sinn für Humor zu haben – zumindest das Altersheim in dem ich war, um den Nachlass zu regeln. Zum Versüßen des Aufenthalts bietet die dortige Cafeteria ihren Gästen zum Kaffee

rakvičky se šlehačkou.

Und jetzt übersetze ich was das auf Deutsch heißt: Es heißt

kleine Särge mit Sahne.

Ist das nicht makaber? Da stirbt mir der Opa und sie bieten mir so etwas an?

In jedem guten Supermarkt gibt es diese Särgchen im Zehnerpack zu kaufen. Sie schmecken wie Eierplätzchen (tsch. piškoty), nur etwas härter, knuspriger und sind ungeheuerlich süß.

Eine Packung 10 kleiner Särge
Eine Packung 10 kleiner Särge

Die obere Seite dekoriert man mit Sahne und schon ist der Kaffee-„Keks“ fertig.

Särgchen mit Sahne - rakvička se šlehačkou
Särgchen mit Sahne - rakvička se šlehačkou

Innen drin sind die Särgchen leer, keine versteckten Inhalte drin. So gruselig sind die Särgchen wieder nicht.

img_1614_klein
Ein angebissenes Särgchen mit Sahne

Ich finde sie viel zu süß (tsch. sladký) , als dass ich sie öfters essen könnte, aber meiner Tochter schmeckt’s offensichtlich.

Karla bei Tante und Onkel in Berin
Karla bei Tante und Onkel in Berin

Für diese Foto-Session wollte ich im tschechischen Laden eigentlich eine tschechische Schlagsahne kaufen. Es gab aber nur eine deutsche zu kaufen, die zudem noch laktosefrei und cholesterinreduziert war. Was soll’s, hier ist das Foto:

img_1616_klein
Deutsche Sahne - laktosefrei und cholesterinreduziert

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werde Fan von Tschechisch in Häppchenschliessen
Script by LikeJS
oeffnen