Kartoffel-Wortfeld

Nach dem wir mittlerweile wissen, dass Kartoffelprismen tschechische Pommes Frites sind, können wir doch unser Kartoffel-Wortfeld um weitere Vokabeln ausbauen.

Kartoffel brambora (fem.) oder brambor (mask.)
Kartoffeln brambory
(Kartoffel-)Chips brambůrky

Das Wort brambůrky steht trotz seiner Diminutivform also nicht für ‘kleine Kartoffeln’, sondern für Kartoffel-Chips.

Zu Kartoffeln-Chips kann man auf Tschechisch auch bramborové lupínky sagen. Äquivalent werden Mais-Chips kukuřičné lupínky genannt (von kukuřice (dt. Mais) und lupínky (dt. Blättchen, Flocke))

Der Computerchip heißt auf Tschechich einfach čip.

Dann hat die deutsche Küche mit der böhmischen auch den Kartoffelpuffer gemeinsam.

Karfoffelpufferbramborák

Der Unterschied ist lediglich in der Rezeptur. In den böhmischen Kartoffelpuffer kommen Majoran und ganz ganz viel Knoblauch hinein.

Und schließlich gibt es auch die leckere Karfoffelsuppe:

Kartoffelsuppebramboračka


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Werde Fan von Tschechisch in Häppchenschliessen
Script by LikeJS
oeffnen