rechtschreibung

Jan Hus als Orthografie-Reformator

linguistik, rechtschreibung
Wer war Jan Hus? Jan Hus (verstorben 1415) ist als Kirchen-Reformator bekannt. Da er nicht seine Lehren widerrufen wollte, musste er auf dem Scheiterhaufen (tsch. hranice) sterben. Der Tag seines Feuertodes, der 6.7. ist seit 1925 gleichzeitig ein tschechischer Staatsfeiertag.Weniger über Jan Hus ist bekannt, dass die tschechische Sprache ihm eine Vereinheitlichung und Reformierung der tsch. Orthografie zu verdanken hat. Er hat in seinem Werk Orthographia Bohemica drei grundlegende orthografische Änderungen vorgeschlagen, die nach und nach übernommen wurden.Jan Hus Einfluss auf die tschechische Sprache 1. Lange Vokale werden nun mit einem langen Strich von links unten nach rechts oben gekennzeichnet.Beispiel: pátá (dt. fünfte) vs. pata (dt. Ferse) hrabe2. Digraphe werde

Konverter für tschechische Zeichensätze

Computer, rechtschreibung
Es gibt natürlich eine ganze Reihe von Tools, die den Zeichensatz Ihres Textes erkennen und in einen anderen Zeichensatz überführen können. cz2cz ist ein solches Programm speziell für tschechische Texte, das gleich für mehrere Betriebssysteme (SUN, Linux, DOS) zur Verfügung steht. Installation des Pakets unter Linux ist simpel:Download: cz2cz-1.6pre1.tar.bz2 Entpacken: tar -jxvf cz2cz-1.6pre1.tar.bz2Installieren: ./configuremakemake installStandardmäßig installiert sich das Programm nach /usr/local/bin. Also dort nach dem Programm suchen, falls der Pfad nicht in ihrem PATH ist. Mit der Option -h bekommen Sie eine Übersicht aller Funktionen dieses Programms.Vorteil dieses Programms ist, dass es bei der Konvertierung mit möglichst wenig Verlusten arbeiten kann. Wenn Sie einen Text haben, in

Sparsame Tschechen

Aussprache, rechtschreibung
Für jedes (tschechische) Phonem hält das Tschechische ein entsprechendes Graphem bereit. Zum Beispiel wird die deutsche Buchstabenkombination sch/tsch im Tschechischen als š bzw. als č wiedergegeben. Es gibt eine Ausnahme für die obige Regel: Das Phonem [ch] wird mit Hilfe zweier Grapheme geschrieben. Im tschechischen Alphabet (tsch. abeceda) ist für diesen Buchstaben ch auch ein eigener Platz hinter dem Buchstaben h reserviert.Zur Zeiten als Papier und Tinte noch teuer waren, ergab die Reduzierung der Phoneme auf ein einziges Graphem vielleicht Sinn. Interessant ist dabei, wenn es für das Phonem [ch] auch ein einziges Graphem gäbe, dann könnte man weitere 0,6% des Textes einsparen. Oder im Computerzeitalter kostbare Energie?

Graf scharrt Rechen

rechtschreibung
Man könnte denken: "Ah was, wozu Diakritika, die sind doch nur ein unnötiger Schnickschnack! Und wie tippe ich bloß jetzt háček ein? Ist mir jetzt einfach zu lästig!" Manchmal ist es allerdings für den anderen Leser hilfreich, wenn man Diakritika verwendet, um das Verständnis des Geschriebenen zu erhöhen. Möchten Sie z.B. "Graf scharrt Rechen" auf Tschechisch schreiben und verzichten Sie dabei auf Diakritika, hieße der Satz: "Hrabe hrabe hrabe". Drei gleiche Wörter auf einmal - die Bedeutung des Satzes kann hier wohl keiner entschlüsseln. Folgendermaßen sollte man es schreiben, um Missverständnisse zu vermeiden: "Hrabě hrabe hrábě".