kurioses

Fön

kurioses
Fön im Sinne von Haartrocker, sagt man auf Tschechische fén. Auch die tschechische Sprache hat also die Marke Foen*, in der Schreibweise leicht abgewandelt, in ihren Wortschatz als Synonym für alle Haartrockner übernommen. Damit kann man auf das umständliche tschechische Wort für Haartrocker verzichten:dt. Haartrockner cz. vysoušeč vlasůdt. Fön cz. fén* Das Wort Foen ist eine Wortmarke & Wort  und Wort-Bildmarke der Electrolux Rothenburg GmbH Factory and Development, 90429 Nürnberg, DE

Der König der Tiere: Das Kaninchen

diminutiv, kurioses, Wortbedeutung
Okay, das Kaninchen ist nicht gerade der König der Tiere - diese Bezeichnung ist schon dem Löwen (tsch. lev) vorbehalten, aber zumindest ist das Kaninchen "kleiner König". Wie komme ich darauf?Im Tschechischen heißt Kaninchen králík. Das ist die Verkleinerungsform von král (dt. König).Und wie kommt es dazu, dass die Tschechen das Kaninchen als kleinen König bezeichnen? Im Althochdeutschen gab es für den König und für das Kaninchen die Begriffe künig und künigli. Künigli entstand dabei aber nicht als Verkleinerungsform von künig, sondern durch eine direkte Übersetzung aus dem lateinischen Wort cuniculus. Die Tschechen sahen aber nur die Verkleinerung von "König" zu "Königchen" und bildeten analog aus král das neue Wort králík.

Mülltonne

falsche Freunde, kurioses
Die tschechische Bezeichnung für die Mülltonne lautet popelnice. Also praktisch Aschetonne, denn popel bedeutet auf Deutsch die Asche. Obwohl die Mülltonnen in der Regel kaum noch für die Asche benutzt werden, haben sie ihre alte Bezeichnung behalten, genau wie die noch heute benutzten Wörter Hutablage (im Auto) oder Strohhalm für Trinkhalm.Um eine Tonne näher zu spezifizieren, ob man eine Mülltonne aus Metal oder aus Kunststoff meint, sagt man:cz. popelnice plastová dt. Kunststoff-Mülltonnecz. popelnice kovová dt. metallene MülltonneAchtung: Das tschechische Wort popel wird nicht wie das deutsche Wort popel (tsch. šušeň) ausgesprochen.Übung: Finde heraus wie man auf Tschechisch Aschenbecher sagt. Gib hier die Lösung ein:

Tätowierung

kurioses
Ins Rennen um das Präsidentenamt in Tschechien geht ein besonderes Gesicht:  Der Künster und Pädagoge Vladimír Franz (mit Jura-Professur). In der Welt ist er bekannt für seine Ganzkörpertätowierung.dt. Tätowierung - tsch. tetování dt. tätowieren - tsch. tetovatDie Kampagne führt er über Social Media - für die benötigten 50.000 Unterschriften (45.000 bereits erreicht), um überhaupt kandidieren zu können, stellt er sich auf die Straße.  Gestern wurde sein Stand von der Polizei geräumt, weil er keine Genehmigung hatte. Die Räumung war zwar rechtens, aber man fragt sich, warum nach mehrwöchiger Duldung plötzlich die Polizei anrückt, als ob gewisse politische Kräfte seine Kandidatur verhindern möchten.Update: Wie sich herausstellt, braucht man nach Petitionsrecht keine Genehmigung

Verdummen

kurioses
Zblbl ist ein weiteres tschechisches Wort, das ohne Vokale auskommt. Es heißt so viel wie "verdummen".  Beispiel: tsch. Zblbl z koukání na televizi. dt. Er ist durch Fernsehschauen verdummt/verblödet. Das Wort zblbl kann aber je nach Kontext z.B. auch die Bedeutungen "verrückt geworden" oder "Kopf verdreht" annehmen. Der entsprechende Infinitiv lautet "blbnout".